Inhalte der Homepage                                



Inspiration für die Website ist das Buch „Der Würfler“ von Luke Rhinehart. Es beschreibt das Leben eines New Yorker Psychiaters, der über Nacht beschließt, alle Entscheidungen in seinem Leben einem Würfel zu überlassen. Näheres unted   DAS KULTBUCH   


Was in dem Roman in humorvoller Weise beschrieben wird, hat in Wirklichkeit einen ernstzunehmenden psychologischen Hintergrund. Luke Rhinehart ist das Pseudonym von George Cockcroft, der an der Columbia University als Psychologie-Professor tätig war und selbst als Psychotherapeut arbeitet. Näheres unter   PSYCHOLOGIE  




Unter der Rubrik   WÜRFELABENDE   finden Sie nähere Informationen zu den regelmäßig stattfindenden Würfelabenden, hier lesen Sie



     wie ein Würfelabend abläuft   Ablauf eines Abends 


     wer zum Würfeln kommt   Wer kommt          


     was man beispielsweise würfeln könnte   Würfellisten-Beispiele  

     Erlebnisse von Würflern   Würfler-Erlebnisse 


     was Würfler über den Würfelabend sagen   Teilnehmerstimmen  

     eine Aleitung wie man würfelt    Anleitung       

     was sonst noch zu sagen wäre   Basics  


Aktuelle Termine finden sie unter   TERMINE